nushu in NRW: Powerfrauen erobern den Westen… und mein Herz!

54 Views
Am 27.06.2019 knallten auf dem Dach des 18-stöckigen Vodafone Headquarters in Düsseldorf die Sektkorken!
nushu

nushu-Kick-off hoch über den Dächern von… Düsseldorf…

Am 27.06.2019 knallten auf dem Dach des 18-stöckigen Vodafone Headquarters in Düsseldorf die Sektkorken! Das war der Startschuss für nushu in NRW, das wohl derzeit bundesweit aufregendste Frauennetzwerk. Was für ein fulminanter Kick-off und ich mittendrin als eine der ersten nushus hier im Westen! 

Vor ein paar Monaten stieß ich eher zufällig auf diese neue Frauenpower-Community, die sich selbst als Gegenentwurf von Old-Boys-Network bezeichnet. Aber es traf sich auch gut, da ich so und so mal Lust auf frischen Wind in Bezug auf mein Networking suchte. 

Die nushu-Website begeisterte mich sofort! Schönes Design, tolle Events und noch beeindruckendere Frauen! Das Besondere: Im Vergleich zu meinen anderen Damen-Treffs kommen bei nushu angestellte und selbstständige Frauen zusammen. Was gerade für mich als Unternehmerin besonders spannend ist. Wo gibt es sonst die Möglichkeit mit Entscheiderinnen in Kontakt zu treten? Da wollte ich dabei sein!

Erst einmal ein Kaffeedate

Das geht aber nicht einfach so! Denn erst einmal wird gemeinsam Kaffee getrunken! Normalerweise geschieht das live. Da sich das Headquarter in Hamburg befindet, bei einem Alster-Spaziergang. Dabei schaut das nushu Team, ob man zur Community passt. Da ich ja in Köln wohne und nushu im Mai noch nicht in NRW vor Ort war, hatte ich ein total witziges virtuelles Kaffeedate mit Annelies. Schnell war klar “Das passt!” und ich fieberte dem ersten Event in NRW entgegen!

Up in the Sky!

Das fand dann letzte Woche statt! Ich hatte noch eine Freundin auf den legendären nushu-Effekt neugierig gemacht und so sind wir dann zusammen in die Nachbarstadt, deren Namen ich hier nicht nenne, gefahren. Für das NRW-Debüt hatte sich #teamnushu eine wirklich beeindruckende Location ausgesucht: die Skylounge in der 18. Etage im Vodafone Tower! Schon alleine die Fahrt mit dem Skylift aufs Dach war spektakulär. Noch mehr freute ich mich aber darüber, Annelies endlich persönlich kennen zu lernen, und natürlich auch Melly, die Founderin von nushu. Beeindruckend: Sie erkannte mich sogar, na ja, ich war ja auch eine der ersten hier in NRW… Hatte ich das schon erwähnt?

Jede klönt mit jeder

Mit einem netten Begrüßungs-Drink ausgestattet, begab ich mich in die schwirrende plappernde Menge aufgeregter Frauen. Die Stimmung war wie elektrisch aufgeladen! Keine Frau stand allein. Es schien so als würde sich jede Frau mit allen anderen unterhalten. Berührungsängste gab es keine. Das war wirklich einzigartig und ich war schon auf einer Menge von Frauen-Events…

Was ist der nushu-Effekt?

War das der berühmte nushu-Effekt? Nachdem Melly nushu in NRW als für gestartet erklärt hatte, erzählten drei nushu Members, die schon länger dabei sind, von ihrem ganz persönlichen nushu-Effekt. Vorher begrüßte uns noch Vodafone Geschäftsführerin Bettina Karsch. Sie betonte, wie wichtig Netzworking für Frauen ist, vor allem in von Männern (unseren natürlichen Feinden? Nein, natürlich nur Spaß!) dominierten Branchen. Mit einer spielerischen Challenge ging es deshalb sofort ans Networken! Natürlich gab es auch leckeres Fingerfood und Drinks!

Yipeeh, eine Goodie-Bag!

Ich habe an dem Abend wunderbare Frauen kennengelernt! Vor allem war es für mich nach über 15 Jahren Netzwerken wirklich ganz neu, mal mit angestellten Frauen ins Gespräch zu kommen, weil diese vor teilweise ganz anderen Herausforderungen als wir Selbständigen stehen. Völlig spektakulär war aber der Ausblick vom Vodafone-Dach! Wir hatten einen fulminanten Blick über, na ja, ich sage es jetzt einfach, Düsseldorf! Und es gab ein Stück superleckere Geburtstagstorte. Denn nushu wird die Tage ein Jahr! Happy Birthday!  

Am Schluss gab noch eine ganz tolle Goodie-Bag mit Kosmetik, Detox-Tee und allerlei Mädchenkram. Ich bin happy, eine nushu zu sein und wahnsinnig neugierig auf meine weiteren ganz persönlichen nushu-Effekte.

Wer Lust hat und neugierig auf die nushus ist, schaut hier auf der Website!

PS: Übrigens konnte ich neben der wirklich tollen Energie des Events, schon einen ersten nushu-Effekt erleben! Bei mir war es ein Gespräch mit einer Frau, das mich tief zum Denken angeregt hat. Danke, dir!

16 Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.